Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Zu allen nachfolgend aufgeführten Veranstaltung gibt es

nähere Informationen

bei Dr. Mechtild Hobl-Friedrich.

Anfragen über das Kontakt-Formular

 

Neu:

E. T. A. Hoffmann

Das Fräulein von Scuderi

Ungekürzte Fassung

gelesen von Mechtild Hobl-Friedrich

3 CDs; Laufzeit 3:37 Std.

Preis: 15,00 € + 1,50 € Versand

zu bestellen über das Kontaktformular

 

 

18. - 20. Oktober 2019

"Nun erwach, ich geh' davon..."

Zweimal Shakespeares "Sommernachtstraum"

Felix Mendelssohn und Benjamin Britten

Literatur- und Musik-Seminar

Veranstalter: Nordsee-Akademie Leck

Leitung: Dr. Mechtild Hobl-Friedrich

Näheres siehe unter: www.nordsee-akademie.de

Anmeldung nur über die Nordsee-Akademie in Leck

 

Donnerstag. 7. November 2019

Theodor Fontane

"Unterm Birnbaum"

Lesung aus Anlass des 200. Geburtstages Fontanes

Veranstalter: Kultur- und Bürgerhaus Marne

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 10 €

Eintrittskarten: Touristen-Information am ZOB, Marne

                     online unter www.kbh-marne.de

                     und an der Abendkasse

 

Montag, 18. November 2019 und

Dienstag, 19. November 2019

Landfrauentag I und II

Theodor Fontane zum 200. Geburtstag

Veranstalter: Nordsee-Akademie Leck

Näheres siehe unter: www.nordsee-akademie.de

Anmeldung nur über die Nordsee-Akademie in Leck

 

 

Donnerstag, 28. November 2019

Märchen für Erwachsene

von Hans Christian Andersen

Veranstalter: Kreismuseum Prinzeßhof Itzehoe

Beginn: 15:00 Uhr

Eintritt (inklusive Kaffee und Kuchen):

 

 

Vorausschau:

20. - 22. März 2020

Ein Wochenendseminar zum Schriftsteller Rafik Schami

Veranstalter: Europäische Akademie Sankelmark

 

02. - 04. Oktober 2020

Die Stunde Null - gab es sie wirklich?

Die Trümmer- und Nachkriegsliteratur und die Gruppe 47

Wochenendseminar

Veranstalter: Gustav-Heinemann-Bildungsstätte, Malente

Anmeldung nur über GHB:

Tel.: 04523 / 880 97 12

E-Mail: info@heinemann-bildungsstaette.de

online: www.heinemann-bildungsstaette.de